Grün, sicher, werbefrei

Gerade in Zeiten diverser Verschlüsselungstrojaner und Datenschutzskandalen ist der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten enorm wichtig. Mittlerweile werben viele E-Mail- und Hostinganbieter mit „sicheren“ Postfächern sowie hohen Datenschutzrichtlinien und werden diesen nicht gerecht. Wirklich überzeugen konnte mich in den Bereichen bisher nur „posteo.de“ aus Berlin. Neben der enormen Datensparsamkeit und einer bemerkenswert hohen Datensicherheit, kommen stets die aktuellsten Verschlüsselungstechnologien bei der Postfachnutzung zum Einsatz. Mit den Kalender- und Kontaktfunktionen bin ich ebenfalls sehr zufrieden, vor allem auch mit der Synchronisation über mehrere Geräte hinweg.

Die Weboberfläche basiert auf der Open Source Webmail Software „Roundcube“ und ist sehr übersichtlich gestaltet. Neben den überzeugenden technischen Aspekten setzt „posteo.de“ konsequent auf Nachhaltigkeit. Die Server- und Büroräume werden mit Strom von „Greenpeace Energy“ versorgt und sind zudem nachhaltig eingerichtet. Im finanziellen Sektor arbeitet „posteo.de“ mit der „UmweltBank“ und der „GLS Bank“ zusammen.

Diese und viele weitere Punkte machen das Angebot von „posteo.de“ für mich unschlagbar. Ebenso unschlagbar ist der Preis! Ein Postfach ist grundsätzlich kostenlos und lässt sich für 1€ pro Monat um weitere Funktionen ergänzen. Vielleicht überzeugt „posteo.de“ ja auch dich.